Smint.io und Picturepark realisieren lückenlose Content Supply Chain

Smint.io Connector für Picturepark DAM

Mit dem Launch des Smint.io Connectors für die Picturepark Content Platform gewinnt Smint.io einen wichtigen Partner im Ausbau des wachsenden Ökosystems. Kunden von Smint.io und Picturepark können nun eine lückenlose Content Supply Chain realisieren, die bereits beim Ankauf von digitalen Assets beginnt.

(Linz, 5. September 2019).

Seit nahezu zwei Jahrzenten haben die Schweizer Anbieter der populären Picturepark-Plattform den Markt für Digital Asset Management Systeme (DAM) als Pioniere wesentlich mitgeprägt. Viele der weltgrößten Brands verwalten und verteilen mit Picturepark ihre kreativen digitalen Assets über komplexe Organisationsstrukturen hinweg. Mit der Integration der Smint.io Enterprise Content Buying®-Plattform gelingt es Picturepark DAM, eine wichtige Lücke direkt am Anfang der gesamten Content Supply Chain zu schließen. Die kombinierte Lösung bietet ein einheitliches Einkaufserlebnis über alle Content-Anbieter hinweg und bietet allen Nutzern umfassende, konsistente und vertrauenswürdige Metadaten und Lizenzinformationen.

Durch die Smint.io Integration ist Picturepark nun in der Lage, die Vorteile seiner einzigartigen Adaptive Metadata™-Technologie voll auszuspielen. Alle verfügbaren Metadaten werden zusammen mit den auf Smint.io eingekauften Assets automatisch in das Picturepark-System übernommen. Die integrierte Plattform ermöglicht Picturepark-Kunden nun eine zentrale Aufbewahrung und Verwaltung der Daten – unabhängig davon, aus welcher Quelle oder von wem in der Organisation diese erworben wurden. Auch externe Marketing- und Kreativagenturen können die zentrale Ankaufsplattform nutzen. Dadurch werden die Wiederverwendungsraten der vorhandenen Assets gesteigert und lizenzrechtliche Probleme vermieden, während der Kunde jederzeit die volle Kontrolle und den Überblick über den gesamten Ankaufsprozess bewahrt.

Smint.io Gründer und CEO Reinhard Holzner freut sich über die neue Partnerschaft: „Als Pioniere des Enterprise Content Buying sind wir natürlich besonders stolz, mit einem der führenden und weltweit einflussreichsten DAM-Hersteller zusammen zu arbeiten. Mit der Integration von Smint.io und Picturepark können wir eine einzigartige, lückenlose Content-Beschaffungs- und Verwaltungslösung präsentieren, die für die Kunden unserer beiden Plattformen einen signifikanten Mehrwert bietet.“

Mit dem Smint.io Connector können Picturepark-Anwender nun auf einfachste Weise Agenturbilder, Videos und andere Assets von unterschiedlichen Anbietern gleichzeitig in einem einzigen Interface suchen, auswählen und kaufen und gleichzeitig sämtliche relevanten Metadaten sowie Vertrags- und Lizenzinformationen automatisch in Picturepark DAM übernehmen.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.